Philadelphia bleibt zu Hause ungeschlagen – Barnetta als Captain gegen San Jose

Philadelphia Union spielt zu Hause 1:1 remis gegen die San Jose Earthquake und bleibt in der aktuellen Saison zu Hause weiter unbesiegt. Tranquillo Barnetta läuft derweil als Captain auf und bereitet das 1:1 mit einem punktgenau getretenen Corner vor.

Tranquillo Barnetta
Von  am veröffentlicht.

Im heimischen Talen Energy Stadium ging die Union in der 30. Minute durch einen sehenswert hereingezogenen Corner von Tranquillo Barnetta durch Chris Pontius in Führung. Bereits im letzten Spiel traf Pontius durch eine Vorlage des Schweizers, welcher die letzten drei Tore von Philly allesamt vorbereitete und die Mannschaft diesmal als Kapitän auf’s Feld führte. 

Philadelphia musste zwar in der 83. Minute noch den Ausgleichtreffer durch Simon Dawkins hinnehmen, bewahrte sich aber seine weisse Weste der Ungeschlagenheit zu Hause in der laufenden Saison. Aktuell liegt das Team von Jim Curtin mit einem Spiel weniger einen Punkt hinter Montreal Impact auf Platz 2 der Eastern Division.

Das nächste Spiel der Union findet am 11. Mai, erneut zu Hause, gegen die L.A. Galaxy statt.

  

01.05.16 / CHE

Image: www.philadelphiaunion.com