Nach dem geilen 2:1 Sieg geht's zurück nach Porto Seguro

Nach dem Last Minute Siegtor von Haris Seferovic reisen wir überglücklich in unser WM-Hauptquartier nach Porto Seguro zurück, um uns auf unser zweites Gruppenspiel gegen Frankreich vorzubereiten.

Tranquillo Barnetta
Von  am veröffentlicht.