Barnetta wechselt zu Philadelphia Union in die MLS

Der Ostschweizer Tranquillo Barnetta wechselt per sofort ablösefrei zu dem Major League Soccer Club Philadelphia Union.

Tranquillo Barnetta
Von  am veröffentlicht.

Barnetta's Wechsel in die USA kann durchaus als einigermassen überraschend und auch unkonventionell bezeichnet werden, hatte er doch einige Angebote aus der Deutschen Bundesliga, sowie auch von Clubs in anderen europäischen Ligen vorliegen.

Der Schweizer hat aber stets betont, dass er auf eine grössere Veränderung pocht und in seiner Karriere nochmals was komplett neues erleben will. Der Wechsel in die US amerikanischen Major League Soccer dürfte in der Tat ein grosses Abenteuer für Barnetta werden, ist die Liga doch seit Jahren im Aufwärtstrend und erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. 

Auf seiner Facebook-Seite zeigt sich Barnetta dann auch sehr begeistert über seinen Wechsel und freut sich, mit seinem neuen Club Jagd auf die Playoff-Ränge in der noch laufenden Saison zu machen.

 

30.07.15 / CHE

Image: www.philadelphiaunion.com