Barnetta mit Glanzleistung und Tor bei 2:0 gegen Kansas City

Philadelphia Union gewinnt im heimischen Talen Energy Stadium nach einem starken Spiel gegen Kansas mit 2:0. Kapitän Tranquillo Barnetta zeigt eine starke Leistung und markiert seinen vierten Saison-Treffer.

Tranquillo Barnetta
Von  am veröffentlicht.

Philadelphia untermauert mit dem 8. Heimsieg in der laufenden Saison seine Heimstärke und stellt damit gleichzeitig einen neuen Club-Rekord auf.

Bereits früh im Spiel scheitert Barnetta nach einer sehenswerten Einzelaktion nur knapp am gegnerischen Keeper. Auch im weiteren Spielverlauf zeigt sich der Schweizer glänzend aufgelegt und sorgt bei Standards, sowie auch aus dem laufenden Spiel durch punktgenaue Pässe stetig für Gefahr.

In Hälfte Zwei wurde die spielerische Überlegenheit der Union auch im Score sichtbar. Kansas, mittlerweile nach einer gelb-roten Karte gegen Medranda nur noch mit zehn Mann auf dem Rasen, sah sich immer mehr unter Druck gesetzt. Philadelphia münzte die numerische Überlegenheit kurz darauf auch in die verdiente Führung um. Nach einem herrlichen Pass von Fabinho vollstreckte Alberg sehenswert zum 1:0.

In der Nachspielzeit krönte Tranquillo Barnetta seine gute Match-Leistung, nachdem er nach einem schönen Doppelpass mit dem bärenstarken Arlberg per Schlenzer ins rechte Toreck zum 2:0 Endstand einnetzte. Kansas beendete das Match nach einer roten Karte gegen Espinoza kurz vor Schluss nur zu neunt.

 

28.08.16 / CHE

Image: www.philadelphiaunion.com

 

Hier geht es zu den Highlights:

http://www.philadelphiaunion.com/post/2016/08/27/highlights-union-vs-sporting-kc

Barnetta’s 2:0 im Video:

http://www.philadelphiaunion.com/post/2016/08/27/goal-tranquillo-barnetta-seals-it-after-wonderful-play-roland-alberg